Ihr persönliches Kompetenz-Buffet

Haben Sie sich auch schon einmal diese Frage gestellt?

Wie lernen wir am effektivsten, um uns persönlich weiter zu entwickeln und dadurch unsere privaten und beruflichen Beziehungen zu verbessern?

Wenn jemand Sie zum Essen zu einem Buffet einlädt, steht Ihnen eine Auswahl an Speisen zur Verfügung. Ganz in Ruhe können Sie sich bedienen und dann das Gewählte genießen. Oder Sie probieren von jedem etwas und entscheiden sich später, womit Sie den Teller richtig voll machen.

Wie gehen wir bei der Weiterbildung per Selbstlern-Prozess vor?

Auch im Bereich unserer Aus- und Weiterbildung gibt es viele Möglichkeiten, sich für einen individuellen Weg zu entscheiden, der uns die größte Wirksamkeit verspricht. Sie können ein Seminar besuchen, sich eine DVD ansehen oder eine Hör-CD nutzen. Vielleicht sind Sie jemand, der besonders gut aus Büchern lernen kann oder der bei bestimmten Themen das Einzel-Coaching vorzieht …

Wie können wir am effektivsten Lernen und das Verinnerlichte danach trainieren und erfolgreich in der Praxis einsetzen?

Mir ist rückblickend bewusst geworden, dass ich immer dann besonders gut die Zusammenhänge in Lernprozessen verinnerlicht habe und in der täglichen Kommunikation einsetzen konnte, wenn ich mehrere Eingangskanäle bei mir genutzt habe. Die Lösung könnte also ein Mix aus verschiedenen Elementen sein, die sich in ihren Wirkungsweisen optimal ergänzen. So lassen sich die einzelnen Bausteine vom Effekt her bündeln und ein Gesamtergebnis erzielen:

1. DVDs sorgen für ein spezielles Erleben auch beim Lernen, weil die Eingangskanäle „Sehen und Hören“ bedient werden. Diese Art der Präsentation entspricht unserer Gewohnheit, Filme zu betrachten und aktiviert durch das Zusammenspiel von Bildern und Tönen gezielt das Erinnerungsvermögen.

2. Hör-CDs können in vielen Alltags-Situationen genutzt werden und setzen neben den auditiven Inhalten auch Stimme und Stimmung gezielt für den Lernprozess ein. Dadurch wird die emotionale Anbindung der Informationen erreicht.

3. Bücher, E-Books und PDF-Dateien sind oft die Basis, um sich zu informieren und dann Seite für Seite die Zusammenhänge zu lesen
und aufzunehmen. Auch hier ist die Unterstützung durch Fotos und Grafiken wie bei „Vorher- und Nachher-Effekten“ sehr sinnvoll.

4. Optimal ist die Kombination von Lern-Modulen, in denen sich Lesen, Hören, Verstehen und Verinnerlichen effektiv vernetzen. So können alle Bausteine sich wie in einem Lern-Team ergänzen und den Weg zum neuen Verhalten in der Kommunikation frei machen.

Hier für Sie ein Beispiel, bestehend aus 3 Video-DVDs, 4 Hör-CDs und
PDF-Dateien sowie mit viel Bonus-Material wie Audio-Interviews und Podcast-Dateien, die sofort im Alltag zum persönlichen Erfolg eingesetzt werden können:

Wenn Sie hier klicken, können Sie das Beispiel sehen: http://der-beziehungs-coach.de/dvd-paket/

, , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar